Ernährung,  Health & Fitness

Wasser ist der Ursprung von allem

Wasser ist der Ursprung von allem.

Thales von Milet

Für all die Wasserliebhaber unter euch. 

In der Ernährung und auch bei der Wasserwahl ist es vorteilhaft, genau hinzuschauen und zu variieren. Unser Körper gewöhnt sich an alles. An Schlechtes und Gutes. Oft fühlen wir nicht mehr, dass wir uns an etwas Schlechtes gewöhnt haben, eben weil wir es gewöhnt sind. 

Wenn Du z.B. jeden Tag nur „totes“ Leitungswasser trinkst, immer dasselbe isst oder dir jeden Tag die gleichen Vitaminpräparate zuführst, kann es zur Gewöhnung kommen. Dein Körper schläft ein, es langweilt ihn. Wenn Du willst, dass er wach bleibt, zeige ihm die Vielfalt des Lebens. Iss anders. Vielseitig. Bunt. Trink ein anderes Wasser (Tiere ziehen oft von Wasserquelle zu Wasserquelle. Warum nicht du auch?). Leitungswasser geht sicher mal. Doch dem Leitungswasser fehlt gänzlich die Lebendigkeit. Es ist vielleicht relativ clean, aber tot. Von zweifelhaften Rückständen mal abgesehen. Falls Du bei Leitungswasser bleiben möchtest, gibt es auch tolle Möglichkeiten, das Wasser zu optimieren.

Dass Wasser aus weichen Plastikflaschen nicht die erste Wahl sein sollte, wissen wir glaube ich mittlerweile alle.

Quellwasser, behutsam abgefüllt, ohne dass die Wasserstruktur zerstört wird, enthält die für uns so wichtigen und heilenden Informationen des Lebens. Es ist die Grundlage des Lebens. Die Natur hat sich etwas dabei gedacht, als sie uns diese Quellen zur Verfügung stellte. Wenn wir sie lassen, dann sorgt die Natur sehr gut für uns.

Hier kommen zwei Wasser, die ich Dir sehr empfehlen kann:

Schau mal rein. Du findest auf den Seiten viele interessante Informationen zum Thema Wasser.

Ich trinke gerade die Mondquelle von St. Leonhards, meine Neuentdeckung. „Mit der Kraft des Erdtrabanten. Er bewegt Ozeane. Der stete Rhythmus einer Ab- und Zunahme soll Menschen sowie Tier- und Pflanzenwelt beeinflussen. Seine Kraft hält unsere Erde im kosmischen Gleichgewicht. Ein Gleichgewicht, das sich in der Mondquelle widerspiegelt“

Praxistipp: Ja, diese Wasser sind teuer und nicht jeder hat die Möglichkeit, ausschließlich qualitativ hochwertige Wasser zu kaufen. Vielleicht nimm Dir eine Kiste „normales“ günstiges Wasser und eine Kiste lebendiges Wasser. Ich mache es z.B. genauso. Mix it.

Viel Freude beim Trinken.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.